Logo

Deutsch    English
Chedi
Golf2
Safari
Bungalows
Golf1
Impressum  |  AGBs  |  Kontakt  |  Sitemap  |  

ARGENTINIEN

Die Highlights Argentiniens auf einer beeindruckenden Reise erleben.
Argentinien, das achtgrößte Land der Erde, würde Europa und Afrika von London bis Timbuktu und in Richtung Osten bis Budapest zudecken. Dschungel, Wüsten, Berge, Ebenen, Vulkane, Gletscher, enorme Seen und Flüsse, all das bietet Argentinien. Der höchste Berg Südamerikas, der Cerro Aconcagua – 6.962m – liegt in der Provinz Mendoza in den Anden, die Argentinien von der nördlichen Grenze zu Bolivien bis hinunter zum Südatlantik auf einer Länge von ca. 3.500 km durchqueren.
Patagonien - Perito Moreno ist der bedeutendste der dreizehn Gletscher im Nationalpark und ein Besuch sollte bei keiner Argentinien Reise fehlen.
Auch verfügt Argentinien über eine Anzahl ausgezeichneter Golfplätze.

TAG 1
Ankunft und Transfer zum Hotel.

TAG 2  -BUENOS AIRESCITY TOUR & SAN ANDRES GOLF
Frühstück, anschließend privat geführte City Tour. (engl. sprechender Guide).
Buenos Aires ist eine charmante Stadt mit einem starken europäischen Einfluss. Schöne Spaziermöglichkeiten, Alleen, Parks, monumentale Bauten, Cafés, Museen und Kirchen in 26 Bezirken, jedes Viertel mit seiner eigenen Persönlichkeit, vermittelt die Stadt ein wahrhaft kosmopolitisches Flair. Nach einer ausgiebigen Erkundung der Stadt geht es zum Flughafen. Inlandsflug nach San Martin de los Andes. Das Dorf befindet sich am Ufer des Lake Lácar in einem natürlichen Becken, umgeben von Bergen.
Am Nachmittag spielen Sie den ältesten Golfclub Argentiniens San Andrés der 1892 gebaut wurde.
1894 fand hier das erste offizielle Golf-Match statt. Der Club ist nach dem Royal & Ancient Golf Club von St. Andrews benannt. Der 18-Loch-Golfplatz wurde vom schottischen Pro Mr. Mungo Park konzipiert. Es ist ein Par 72 für Herren und ein Par 73 für Damen, mit einer maximalen Länge von 6.772 Meter. Der San Andres Golf Club war 21mal (mehr als jeder andere Club) der Gastgeber des "Abierto de la Republica". Roberto de Vicenzo, der Gewinner der British Open von 1967, gewann hier zweimal und ist Ehrenmitglied.

TAG 3 -  BUENOS AIRES - OLIVOS GOLF
Frühstück und Transfer zum Olivos Golfclub. Der Golfplatz ist auf Platz 71 der "besten Golfplätze außerhalb der USA." von Golf Digest gewählt worden.
Der Kurs verfügt derzeit über 27 Löcher und gilt es als einer der besten in Südamerika. Bekannt für seine Schönheit, engen Fairways und kurvigen Greens, ist der Olivos Golfcourse Gastgeber von internationalen Turnieren, wie dem Masters-first-in Südamerika, dem "Abierto de la Republica" und der "Copa los Andes".
Die Löcher 12 und 13 des roten Kurses sind nicht so hart zu spielen, bereiten sie aber auf das große Loch 15, einem der zwei Löcher in Argentinien, die in den besten 500 der Welt rangieren, vor. Am 16. Loch haben Sie eine kurze Erholungsphase bis Sie auf das 17. Loch treffen, einem Par 3 mit 209 Yards, bei dem Sie vom "Abschlag bis zum Grün" spielen müssen, wenn Sie nicht in einem seiner 4 Bunker enden wollen. Dieser Kurs hat den Golf World Cup 2010 ausgetragen.

TAG 4 - BUENOS AIRES - PILAR GOLF
Frühstück und Fahrt zum Pilar Golfclub. Dieser an der Stadtgrenze liegende Platz - ca. 1 Stunde Fahrzeit von Downtown – besteht aus 3 x 9 Loch. Der Platz liegt an einer Schnellstraße, der Geräuschpegel an den ersten 9 Loch ist zwar störend, aber sie sind aufgrund der ebenen und relativ breiten Fairways auch ohne große Konzentration zu spielen. Die zweiten 9 Loch müssen jedoch taktischer angegangen werden, da dieser Course sehr wellig bis hügelig ist und aus einer Unmenge von Bunkern besteht. Hier können Sie auch ein PAR-6-Loch mit 645 Yards spielen! Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

TAG 5 - FLUG NACH CALAFETE
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen Buenos Aires. Von hier fliegen Sie nach Calafete. An diesem südlichen Ende von Argentinien (50 Breitengrad) erleben Sie hier die Schönheit der Anden. Zerklüftete Gipfel, wunderschöne Wälder, tiefblaue Seen und den bekannten Perito Moreno Gletscher.

TAG 6 - PERITO MORENO GLETSCHER & BOOTSAUSFLUG
Frühstück und ganztägige Tour zum Perito Moreno Gletscher, inklusive eines unvergesslichen Bootausfluges.
Perito Moreno ist der bedeutendste der dreizehn Gletscher im Nationalpark. Es ist einer der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten, die man je erlebt hat - mit seiner riesigen Eiswand. Seine Vorderseite ist 4 km lang und ist über 60 Meter hoch. Ein endloses Feld aus kristallblauem Gletschereis, welches immer wieder in den Argentino-See abgestürzt.

TAG 7 - FLUG  NACH BARILOCHE
Frühstück und Transfer zum Flughafen. Flug nach Bariloche.
San Carlos de Bariloche liegt im Nordwesten des argentinischen Patagonien, auf 770 Metern über dem Meeresspiegel, am Ufer des Sees Nahuel Huapi. Bariloche ist 1.680 Kilometer von Buenos Aires City entfernt
Die Farben der Landschaft variieren je nach Jahreszeit: grün im Sommer, ocker und gelb im Herbst, im Frühjahr mehrfarbig und atemberaubend weiß im Winter.
Bariloche bietet eine Vielzahl von lokalem Handwerk, es gibt eine endlose Vielfalt von Produkten, von Bier bis hin zu Naturkosmetik aus Hagebutten und Lavendel, Töpferwaren, Kerzen, Strickwaren, Konserven und geschnitztem Holz.

TAG 8 - LLAO LLAO GOLF
Frühstück und anschließende Fahrt in den Süden Patagoniens, entlang der 7 Seen-Route in einem privaten Kleinbus (ca. 3 Stunden).
Zweifellos ist Patagonien eines der schönsten Gegenden des Kontinents. Die Anden präsentieren sich hier in ihrer einzigartigen Schönheit mit Gletschern, Gletscherseen, herrlichen Wäldern und nicht zu vergessen, mit unglaublich schönen Golfkursen, die zu den besten der Welt gehören.
Am Nachmittag Golf auf dem Llao Llao GC.  Mit seiner hervorragenden Lage und seinen tiefblauen Seen, schneebedeckten Bergen und natürlichen Wäldern ist der Llao Llao Golfcourse ein wahres Schmuckstück, der zum Llao Llao Hotel & Resort gehört. Der Kurs zeichnet sich durch asymmetrische Fairways, Bunker und imposanten Greens aus, die perfekt in die Umgebung integriert sind. Das Llao-Llao Design führt entlang des "Nahuel Huapi Sees" und das 18. Loch gehört - als eines von zwei in Argentinien - zu den besten 500 in der Welt. Es ist ein 180 yard Par 3 Loch, bei diesem Loch ist es nötig dass der Ball direkt vom „Tee-zum-Green“ fliegt, ansonsten wird er schnorchelnd im "Nahuel Huapi" See enden.

TAG 9 - ARELAUQUEN GOLF
Frühstück und anschließende Fahrt zum Golfspiel auf dem Arelauquen GC. Seine strategische Lage, Minuten entfernt von der Stadt Bariloche und dem internationalen Flughafen, machen diesen Club zum attraktivsten Ausgangspunkt, von dem aus die Besucher die Region kennenlernen können. Dieser erstaunliche 18-Loch-6.693-Yard und Par-72 Golfplatz liegt am nordwestlichen Ufer des Lago Gutiérrez. Umgeben von Bergen, Seen mit kristallklarem Wasser, einer einzigartigen Vegetation, bietet dieser Platz eine Infrastruktur für Golfer auf höchsten Niveau.

TAG 10 - ÜBERLANDFAHRT NACH SAN MARTIN DE LOS ANDES
Frühstück in Bariloche und Abfahrt zu einer Tour in Richtung Norden Patagoniens.
Die 7 Seenroute erfahren Sie in einem privaten Van. Nach 3 Stunden mit Überquerungen von Bergen, Seen und Flüssen erreichen Sie San Martín de los Andes.
Dieses Dorf liegt am Ufer des Lácar-Sees in einem natürlichen Becken umgeben von Bergen und Wäldern, welches vor  dem immerwährenden Wind weitgehens schützt.  

TAG 11 - CHAPELCO GOLF
Frühstück und Golf in Chapelco GC, der erste Jack Nicklaus und Jack Nicklaus II Co - entworfenen Golfplatz in Südamerika.
Eine der Designphilosophien von Nicklaus ist es, die natürliche Umgebung nicht zu zerstören.
Dieser Platz liegt auf 1.300m Höhe, eingerahmt von Bergen mit 2.700m. Ein sehr gut zu spielender Platz mit gepflegten Fairways und schnellen, in sich gewellten Grüns, fair zu Anfängern und Fortgeschrittenen.

TAG 12 -  FREIZEIT
Tag zur freien Verfügung.

TAG 13  - FLUG NACH IGUAZU
Frühstück und Transfer zum Flughafen - Flug nach Iguazu.

Tag 14 - IGUAZU  - AUSFLUG ZU DEM WASSERFÄLLEN
Frühstück und ganztägiger Ausflug zur argentinischen Seite der Wasserfälle.
Das Hotel liegt am Fluss Iguazú, der die Grenze zwischen Argentinien und Brasilien darstellt.
Die Wasserfälle sind höher, größer und schöner als die Niagarafälle in den Vereinigten Staaten und die Victoria Fälle in Afrika. Eine Ausflugsstrecke, von der aus Sie die Wasserfälle sehen können, führt durch Begonien, Orchideen, Farnen mit einer Vielzahl an Papageien und Schmetterlingen

TAG 15 - BUENOS AIRES  - 1/2 TAGESAUSFLUG AUF BRASILIANISCHER SEITE - FLUG NACH BUENOS AIRES
Frühstück und morgendliche Privatbesichtigungstour begleitet von Führern.
Nach der Überquerung der Brücke Tancredo Neves, werden Sie für einen halbtägigen Ausflug auf die brasilianische Seite der Fälle gehen.
Am Nachmittag Transfer zum Nationalflughafen, zum Rückflug nach Buenos Aires
Ankunft und Transfer zum Hotel. Letzte Nacht in Buenos Aires. Geniessen Sie eine Tangoshow, wie es sie nur hier in Argentinien gibt. Einzigartig und unvergesslich.

TAG 16 - ABREISE
Frühstück und Transfer zum internationalen Flughafen.

Landleistungen:

In Buenos Aires

5 Übernachtungen inkl. Frühstück
Private  geführte City Tour
je 1 x 18 Loch Greenfee auf dem Pilar GC, Olivos GC, San Andres GC
Bevorzugte Startzeiten
Caddies auf dem Olivos & San Andres- Carts auf dem Pilar GC
Privat Transfers
Tango Show inkl. Dinner

In Calafete
2 Übernachtungen inkl. Frühstück
Tagesausflug zum Gletscher
Alle Landtransfers 

In Bariloche
3 Übernachtungen inkl. Frühstück
je 1 x 18 Loch Greeenfee auf dem LLao LLao GC und Arelauquen GC
Bevorzugte Startzeiten
Alle Landtransfers 

In San Martin de Los Andes
3 Übernachtungen inkl. Frühstück
1 x 18 Loch Greenfee auf dem Chapelco GC
Carts
Alle Landtransfers 

In Iguazu
2 Übernachtungen inkl. Frühstück
1/2 Tagestour auf die Brasilianische Seite der Wasserfälle
Ganztagestour auf der Argentinischen Seite der Fälle
Alle Landtransfers 

Preis auf Anfrage

Flüge buchen wir gerne zu tagesaktuellen Preisen hinzu.


Anforderung eines unverbindlichen Angebotes

Name (*)
Vorname (*)
E-Mail (*)
Telefon  (*)
Golfurlaub Argentinien (*)
Reisedatum von ..bis (*)
Sonderwünsche

 

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH