Logo

Deutsch    English
Chedi
Golf2
Safari
Bungalows
Golf1
Impressum  |  AGBs  |  Kontakt  |  Sitemap  |  

California Golf  - Tri Valley

mit den Golfplätzen The Bridge Golf Club - Callippe Preserve Golf Course - The Course at Wente Vineyards - Las Positas Golf Course - Poppy Ridge Golf Course - Springtown Golf Course - Sunol Valley Golf Course

Sonniges Golfspiel rund ums Jahr!!!

Ich möchte Ihnen den Poppy Ridge Golfplatz in Livermore Kalifornien vorstellen, nur ca. 40 Milen östlich von der faszinierenden Weltstadt San Franicsco entfernt. Poppy Ridge Golf Course ist der Schwestergolfplatz vom Poppy Hills Golf Course in Pebble Beach, am Highway 101 in Kalifornien gelegen, zwischen Santa Cruz und Santa Barbara.

Beide Golfplaetze gehoeren der Northern California Golf Association an mit rund 200.000 Mitgliedern und ca. 700 Golfvereinen, die ihre Meisterschaften das Jahr ueber abwechselnd in Livermore und Pebble Beach austragen. Die Northern California Golf Association (NCGA) ist ueber 100 Jahre alt, gruendete aber erst 1984 ihren eigenen Golfplatz Poppy Hills, um nicht immer Golfplaetze anmieten zu muessen fuer die vielen Tuniere, die das Jahr ueber anstehen. Das bekannteste ist die ATT Pro AM Meisterschaft mit Clint Eastwood als Schirmherr und anderen Hollywoodstars wie Kevin Costner, Robin Williams oder Jack Nicholson als Wettstreiter . Poppy Hills teilt sich diese Ehre mit dem benachbarten Golfplatz Spyglass Hills- beide uebrigens innerhalb der Kuestenregion des vielbesuchten 17-Mile Drives gelegen.

1996 folgte dann der Bau des Poppy Ridge Golf Platzes in Livermore und hier finden nun abwechselnd mit dem Schwesternkurs die hauseigenen NCGA Veranstaltungen statt wie z.B. Senior Championship Qualifier, Four Ball Stroke Championships, Annual Public Links, um nur einige zu nennen.

Der Poppy Ridge Golf Course liegt im fruchtbaren Livermore Wine Country – aelter als das weltberuehmte Weingebiet NAPA – und ist Taufpatin fuer die drei 9-hole Plaetze: Chardonnay, Zinfandel, Merlot. Alle drei Nine Holes sind ungefaehr gleich bewertet und “gesloped” ( Maenner weiss 70.6/ 129, Frauen weiss 75.8/ 131 ). Der Abschlag auf der Driving Range mit 30 Staenden geschieht vom Grass, es gibt practice bunkers und drei putting greens zum Warmmachen.

Rees Jones, dessen Bruder Poppy Hills und dessen Vater Spyglass Hills designed hat, ist der Architekt von Poppy Ridge. Poppy Ridge ist stolzer Besitzer des Markenzeichens “Scottish Heathland Course” , erinnern doch sein Design und seine Spielbarkeit an einen typischen Link- Golfplatz in Schottland.

Das Clubhaus wurde im spanischen Stil der Landschaft angepasst, die umliegenden Weingueter, die zur Weinprobe einladen, sind vom Restaurant wunderbar einzusehen. Das neunte Loch jeder der drei Nine-hole Plaetze trifft sich am Fusse des Clubhauses, von wo aus die Zuschauer bei Tunieren applaudieren koennen.

Platzreife braucht man nicht, sie wird nur selten auf Golfplaetzen in den USA gefragt, weil die Konkurrenz sehr gross ist. Gibt es doch in der San Francisco Bay Area zum Beispiel ca. 50 Golfplaetze, die um Kunden kaempfen. Es wird allerdings als Zeitangabe 15 Minuten pro Loch verlangt. Unser Kurs wird idealerweise in 4 ½ Stunden gespielt. Fuer NCGA Mitglieder ist die Green Fee erheblich reduzierter als fuer den willkommenen Gast, der unter der Woche $ 56 und am Wochenende $78 pro Runde bezahlt. Ein Caddie-Cart kostet $14 pro Person.

Als blutige Anfaengerin hoere ich immerwieder, dass unser Golfplatz sehr herausfordernd ist. Profi-Golfer meinen, er langweile sie nie…

Finden Sie doch selbst heraus, wie Ihnen Poppy Ridge gefaellt auf einem Ihrer naechsten Besuche im sonnigen Kalifornien. Vorab koennen Sie uns auch auf dem Web bei einer virtuellen Tour besuchen. www.poppyridgegolf.com.  

Bericht von K. Heinsch Poppy Ridge Golf

Copyright KinzelReisen

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH